Kostenloser Versand in die ganze Schweiz!

Allgemeine Geschäfts Bedinungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich: Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Onlineshop Cryptoguard und ihren Kunden in der jeweiligen zum Kaufzeitpunkt aktuellen Fassung. Abweichende Vertragsbedingungen können Im Einzelfall durch schriftliche Zusage seitens Cryptoguard vereinbart werden. Als Basis dieser Geschäftsbedingungen dient das Schweizerische Obligationenrecht.

Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag wird mit der schriftlichen Bestätigung des Bestellungseinganges und dem Zahlungseingang des vollständigen Kaufbetrages mit Lieferkosten auf das Konto von Cryptoguard rechtsgültig.

Lieferung / Versand

Die Produkte werden schnellstmöglich nach Zustandekommen des Vertrages an die angegebene Adresse ausgeliefert. Nutzen und Gefahr  geht auf den Käufer über, sobald die Ware unser Lager verlässt.

Lieferfrist

Die Angaben über den voraussichtlichen Liefertermin sind unverbindlich. Eine verbindliche Lieferterminzusage bedarf der schriftlichen Zusage.Falls eine Bestellung nicht ausgeführt werden kann, ist Cryptoguard zum bedingungslosen Vertragsrücktritt berechtigt. In diesem Falle erfolgt eine Benachrichtigung an den Bestellter mit sofortiger Rückzahlung bereits erfolgter Zahlungen auf das Konto von Cryptoguard. Weitere Forderungen sind ausgeschlossen.

Garantie

Eine allfällige Werksgarantie wird auf den Käufer übertragen.Sämtliche weitere Garantien sind ausgeschlossen. Der Käufer hat die Produkte unverzüglich nach der Lieferung zu prüfen. Unterlässt der Käufer die rechtzeitige Beanstandung, gilt die Ware hinsichtlich Beschaffenheit und Menge als genehmigt.

Haftungsausschluss

Für sämtliche Schäden die aus der Benutzung der Produkte entstehen, wird keine Haftung übernommen. 

Widerruf

Der Kunde ist berechtigt, seine vertraglich vereinbarte Willensäußerung zu widerrufen und die Ware innert 5 Tagen nach Erhalt zurückzusenden. KEIN Widerrufsrecht besteht für Ware die NICHT mehr original verpackt und ungeöffnet ist. Wertverminderungen an Material sowie Cryptoguard aus dem Vertrag entstandenen Kosten werden dem aus dem Vertrag zurücktretenden Vertragspartner in Rechnung gestellt. 

Datenschutz

Ihre persönlichen Daten werden ausschliesslich zur Abwicklung des Geschäftes zwischen Ihnen und Cryptoguard verwendet. Cryptoguard nimmt Ihre Daten in ihren Datenstamm auf. Die Daten werden weder an Dritte übermittelt noch verkauft.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt das schweizerische Recht. Gerichtsstand ist CH 6275 Ballwil